Schlagwort-Archive: TV

Nur Scheiß!

Also es kommt ja nur Scheiß im Fernsehen, oder? Ich meine, in letzter Zeit noch mehr als eh schon!

  • Frauentausch – Beschäftigungstherapie für Arbeitslose? Wie sich Leute freiwillig so prostituieren können will mir nicht in den Kopf
  • Germany’s Next TopShowstar – Beschäftigungstherapie (und Finanzspritze) für Frau Poth? Ehrlich mal, was soll das?!
  • Asterix und Obelix – Hat Sat1 eigentlich Rechte an Filmen mit den Worten „Asterix“ und „Obelix“ im Titel gekauft?

    und dann noch:

  • CSI und CIS mit den Untertitelvarationen Miami, Navi, Las Vegas …

Dabei ist doch eigentlich noch gar keine Sommerpause, was zum geliebten Sommerloch führt! Was soll das denn in 1-2 Monaten werden?

In diesem Sinne, wo ist die Fernbedienung: AUS

BBB im TV !?!?!

*kurze Pause vom Bachelorarbeit-Kapitel-tippen*

die BBB 😉 … die Bundeswehr BigBand ist zu Gast bei TvTotal. Und das sind sie noch die ganze Woche. Aaaahm sorry, aber sollten die nicht etwas besseres zu tun haben!? Ich möchte doch hoffen das die dafür Urlaub nehmen mussten! Selbst wenn die soweiso nur „auf die Pauke hauen“, die haben gefälligst in der Kaserne zu hocken, dort können sie soviel Musik machen wie sie wollen.

Hiermit habe ich meinen Missgefallen zur Bundeswehr kunt getan 🙂

Napola

[inspic=276,right,fullscreen,80] … erzählt die Geschichte des jungen Friedrich im Jahre 1942. Friedrich hat grade seine Schule beendet. Bei einem Boxkampf wird ein Lehrer der Napola auf ihn aufmerksam und bietet ihm einen Platz in der Nazi-Eliteschule an. Obwohl Friedrichs Vater einen Arbeitsplatz in einer Fabrik für ihn vorsieht, schleicht er sich eines nachts aus der elterlichen Wohnung und macht sich auf den Weg zur Napola.

In der Napola herrscht militerischer Drill, stets präsent sind Symbole und Parolen. Friedrich findet in Albrecht, seinem Zimmergenossen, einen guten Freund. Die unmoralischen Methoden der Napola, regen zum Nachdenken an. Auch Albrecht macht sich Gedanken. Nach einem Einsatz, bei dem russische Gefangene erschossen wurden, macht er auf die Missstände aufmerksam. Doch er kann dem daraus resultierendem Druck nicht stand halten und wählt den Freitod – eine Schande für seinen Vater und Anstaltsleiter. Friedrich leidet unter dem Verlust seines Freundes und verliert bei einem wichtigem Boxkampf absichtlich. Die Napola duldet dies nicht und wirft Friedrich raus.

Erstaunliches Unterhaltungsangebot zum Jahreswechsel

Ich kann die öffentlich-Rechtlichen ja nicht wirklich leiden – immer nur so’n alte-Leute-Programm. Aber was heute abgeht ist ja echt mal ein richtig gutes Qualitätsfernsehen das sich sehen lässt … Wort wörtlich.

[inspic=267,,fullscreen,100] [inspic=268,,fullscreen,100]
[inspic=269,,fullscreen,100] [inspic=270,,fullscreen,100]
[inspic=271,,fullscreen,100]

Ich verstehe zwar nicht ganz warum grade zum Jahresende die guten Filme gezeigt werden, vorallem dass alle hinter einander gezeigt werden – aber warum eigentlich nich. Und so wie es aussieht geht das in den nächsten Tagen so weiter.

Eigentlich wollte ich heute früher ins Bett 😉