Zeichentrick ohne Zeichen

Nach langer Zeit soll es hier auch mal wieder ein Beitrag geben … bevor hier alles komplett eingestaubt ist.

Neben so gut wie täglichem PHP-Programmieren für mein Praktikum versuche ich noch möglichst schnell einen Film für meine FH fertig zu bekommen. Jaaa, richtig … ich hatte da mal was erwähnt … mein erster Versuch den Film in relativ guter Qualität abzugeben gelang mir leider nicht (lange Geschichte, will ich eigentlich nicht drüber reden 😉 ). Wie auch immer, nun muss es klappen, komme was da wolle.

Ich will hier nun einen Teil des kommenden Werbefilms für bzw. über die FH Brandenburg präsentieren … alles ist noch in Produktionversion!

[flv:file=“http://brianhoffmann.slowpoke.de/meinblog/wp-content/uploads/2008/08/fh-moderator.flv“ size=“2MB“ width=“434″ height=“342″]

Mein Ziel ist es nun, den Kumpel da oben, moderierend in meinen Film einzubinden. Dazu werde ich natürlich noch etwas um die Puppe wegschneiden müssen und eventuell den Hintergrund etwas anpassen müssen. Dann muss auch noch Text eingesprochen werden … und nein, die (nicht vorhandenen) Lippen der Puppe werden sich nicht bewegen (zu viel Aufwand 🙂 ). Die Bewegungen sehen ja relativ willkürlich aus. Ich werde das nicht direkt so benutzen. Es werden nur Teile davon genutzt und dann vorwärts und rückwärts abgespielt und sich auch wiederholen.

Soooo … so viel dazu. Es wird mehr folgen 🙂

0 Gedanken zu „Zeichentrick ohne Zeichen

Kommentar verfassen